Dr. med. Julia Laukenmann

Standort:
Medizinisches Center Karlihof

Behandlungsbereiche:
Allgemeine Innere Medizin (Hausarzt)

Über mich

Geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen in Stuttgart (Deutschland). Anschliessend Medizinstudium in Tübingen (Deutschland). Die schönen Berge und die freundlichen Menschen haben mich bei meiner dreimonatigen Unterassistenz im Spital Davos davon überzeugt meine Zukunft in der Schweiz zu sehen. Daher erfolgte nach einem Assistenzarztjahr in einer Psychiatrie in Deutschland der Umzug nach Graubünden. Ausser einem Abstecher nach Burgdorf BE verbrachte ich hier meine Assistenzarztzeit und erlangte 2019 den Facharzttitel für Allgemeine Innere Medizin.


Der Wunsch Hausärztin zu werden entstand schon während dem Studium durch ein Praktikum bei einem Landarzt sowie ein prägendes Erlebnis während meines Auslandssemesters in Bordeaux (Frankreich). Mich begeistert daran vor allem die langfristige Betreuung und Begleitung von Menschen in allen Lebenslagen. Daher freue ich mich sehr darüber nun mein zweites Standbein - neben meiner oberärztlichen Tätigkeit in der Klinik Gut in Fläsch - im Medizinischen Center Malans zu haben.

Werdegang

Ab 2022 Hausärztin (Teilzeit), Medizinisches Center Malans
2021 Oberärztin Kardiologie (Teilzeit), Hochgebirgsklinik Davos 
2020-2021 Hausärztin (Teilzeit), PizolCare-Praxis Sargans 
Ab 2020 Oberärztin Innere Medizin (Teilzeit), Klinik Gut Fläsch 
12/2019 Titelerteilung eidg. Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin 
2018-2019 Praxisassistenz Praxis Dr. Fierz, Lenzerheide 
2017-2018 Praxisassistenz Medizinisches Zentrum gleis d, Chur 
2015-2017 Assistenzärztin Innere Medizin, Spital Burgdorf
2014-2015 Assistenzärztin Innere Medizin, Spital Thusis 
2013-2014 Assistenzärztin Psychiatrie, Zentrum für Psychiatrie Zwiefalten (D) 
2013 Promotion, Universität Tübingen (D) 
2006 – 2013 Studium der Humanmedizin, Universität Tübingen (D) 


Sprachen


- Deutsch
- Englisch
- Französisch